Möller-Tech spendet Gesamtschule Laptops (NW 17.05.2017)

img_5615.jpg

Quelle. Mädchen für die Technik zu begeistern, das hat sich die Gesamtschule Quelle (GSQ) nun auf die Fahnen geschrieben. Seit diesem Schulhalbjahr arbeitet ein Technikkurs des Lehrers Wilfried Weichenhahn, selbst passionierter IT-Kenner, mit einer speziellen Programmiersoftware namens “Arduino”, welche beispielsweise

Besuch aus Frankreich erkundet Bielefeld

IMG_1399

Die AustauschschülerInnen aus unserer Partnerschule im französischen Boulogne sur Mer sind wohlbehalten angekommen und erobern seit Montag, gemeinsam mit den AustauschpartnerInnen (Correspondants), die Partnerschulstadt Bielefeld. Nach einem gemeinsamen Frühstück startete die Bielefeld-Ralley von der Kunsthalle über die Altstadt bis zum

Gesamtschule will Mädchen für Technik begeistern (WB, 13.05.2017)

P1070279

Unternehmen Möller Tech spendet Laptops. Quelle (WB). Mädchen für die Technik zu begeistern, das hat sich die Gesamtschule Quelle auf die Fahnen geschrieben. Seit diesem Schulhalbjahr arbeitet ein Technikkursus des Lehrers Wilfried Weichenhahn, selbst passionierter IT-Kenner, mit einer speziellen Programmiersoftware

Besuch aus Frankreich

img_1332.jpg

Unsere Franzosen kommen! Die GSQ begrüßt auch in diesem Jahr wieder französische Gastschüler aus unserer Partnerschule in Boulogne sur mer. Die Schüler erwartet ein buntes Programm bei hoffentlich schönem Wetter und guter Stimmung! Vom 15.-19.05. sind die Gäste in Bielefeld. 

Betriebsbesichtigung bei MöllerTech

17990172_786201834887387_7616208562415945622_o

Betriebsbesichtigungen bei unserem Kooperationspartner MöllerTech sind fester Bestandteil der seit 2014 bestehenden, fruchtbaren Partnerschaft zwischen dem Automobilzulieferer und der Gesamtschule Quelle (GSQ) zur Förderung einer praxisnahen Berufsorientierung. Kurz nach den Osterferien lud die Unternehmensleitung jedoch nicht nur Schülerinnen und Schüler

Vertretungsplan wieder online!

IMG_1209

Pünktlich zum Schulanfang gute Nachrichten: Der Online-Vertretungsplan funktioniert wieder einwandfrei. Wir bitten die technischen Probleme vor den Osterferien zu entschuldigen.